Suche
  • Leutner

Lavendelblütensirup


Lavendelsirup

Zutaten

20 g Lavendelblüten

1 L Wasser

1 Stk Zitrone unbehandelt

5 g Zitronensäure

1 kg Roh-Rohrzucker



Lavendelblüten frisch die Sorte „Lavandula angustifolia“

oder getrocknet in Bioläden zu kaufen.

Zubereitung

  1. Das Wasser mit dem Zucker zu Läuterzucker aufkochen (bis die Lösung klar ist), danach abkühlen lassen. Die Zitrone gut waschen und bürsten und in Scheiben schneiden, mit dem Lavendel und der Zitronensäure in den Läuterzucker mischen.

  2. Zwei Tage stehen lassen, abseihen, noch einmal aufkochen und noch heiß in saubere Flaschen füllen.

Wirkung

Lavendel beruhigt das zentrale Nervensystem und wirkt dadurch entspannend. Deshalb hilft Lavendel bei Stress und Schlafprobleme, aber auch bei Abgeschlagenheit und depressive Verstimmung. Zudem fördert er die Durchblutung und lindert Verdauungsstörungen.


Tipp

Lavendelblütensirup mischen mit Weißwein und Mineralwasser oder Sekt für ein erfrischendes Sommergetränk oder einfach mit Wasser.


Lavendelspritzer für 1/4 l Glas:

50 ml Weißwein

200 ml Mineralwasser oder Sekt

1 Scheibe Limette


9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen