Suche
  • Admin

Gebackene Bananen auf indische Art


Zutaten für zwei Personen:

2 kleine Bananen (weiche Bananen)

80 g Reismehl oder Dinkelmehl

2 EL Masala süss

Ghee (Butterreinfett) zum Backen

etwas Honig

Masala süss:

1 Sternanis, ¼ Tl Muskat, 2 Tl Fenchel, 2 Zimtstangen, 1 Tl grüner Kardamom, 1 Tl Nelke.

Alle Zutaten in einer Gewürzmühle mahlen, oder man verwendet gemahlene Gewürze und mischt sie zusammen.

Zubereitung:

1. Bananen halbieren

2. Mehl und Masala süss gut vermengen

3. Bananen in Mehl wälzen

4. In einer beschichteten Pfanne mit etwas Ghee langsam backen.

5. Servieren mit etwas Honig

Tipp:

Sehr gut schmecken die gebackenen Bananen auch mit frischen Früchten je nach Saison.

Ghee:

Ghee ist viel gesünder als Butter, es besteht zu 100% aus reinem Fett, im Gegensatz zu Butter enthält Ghee kein Eiweiß, keinen Milchzucker und wenig Wasser. Ghee verdampft erst bei 250 Grad, daher kann man mit Ghee besonders heiß backen und anbraten, ohne das giftige Transfette entstehen.

3 Ansichten