Suche
  • Admin

Pikanter Rollgerstensalat

Zutaten für 4 Personen:

150 g Rollgerste

1 reife Avocado

2 EL Olivenöl

3 Frühlingszwiebeln

6 Radieschen

2 EL Kren frisch gerieben

1 Lorbeerblatt

3-4 Wacholderbeeren

2 Handvoll Rucola oder Vogerlsalat

1 Zitrone

1 EL Dijon-Senf

Salz, Pfeffer, etwas Honig

Zubereitung:

1. Rollgerste waschen und in Wasser aufkochen. Lorbeerblatt, etwas Salz,

Zitronenscheibe und Wacholderbeeren dazu und auf kleiner Flamme 45 Minuten

weichkochen. Danach abseihen, Gewürze entfernen und abkühlen lassen.

2. Frühlingszwiebel waschen und in feine Ringe schneiden.

3. Radieschen waschen und in feine Scheiben schneiden.

4. Die Rollgerste mit Frühlingszwiebeln und Radieschen vermengen.

5. Die Avocado schälen und in kleine Würfel schneiden, mit der Rollgerste, Olivenöl, Senf, Honig und geriebenen Kren vermengen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Rucola waschen, auf Tellern anrichten, den Salat darauf verteilen und mit etwas geriebenen Kren bestreuen.

Wirkung

In der TCM werden die Lebensmittel nach ihrer Wirkung, Temperatur und Kochmethode klassifiziert. Dementsprechend ist die Temperaturwirkung von Gerste kühlend und erfrischend. Wie Reis gleicht die Gerste den Wasserhaushalt im Körper aus, beruhigt die Schleimhäute im Magen- Darmbereich, ist antioxidativ und senkt Cholesterin.

8 Ansichten